Brasil Portuguese und IT Technik

Wollen wir starten – also starten wird durch – Wunderland IT Technik Brasil in Berlin

Wie sag ich´s meinen Kindern?!

Schon schwierig wenn man alles von diesen gebastelten Portuguese lernen muss. Nur weil ich in Berlin geboren bin muss ich mich nicht schämen ein Berliner zu sein  – im Gegensatz zu diesen Emigranten aus dem Nordosten Brasiliens welche so gern Portugiesen sein wollen.

Siehste, und da bin ich genau bei Punkt angelangt. Wie lernt man IT Technik und überhaupt wo? Als diese sogenannten Portuguese geboren wurden, haben sie Internet und Computer gleich mit gebracht. Von den kannste watt lern!! Als erstes brauchste Stimme damit man dich erhört, dann ein Fahrstuhl wegen der IT Versammlung dann zehn Finger und zehn Zehen zum klimpern. Voraussetzung! Sonst nehmen sie dich nicht!

Zur Hardware, zwei Solutionen hast du. Handy auf 60 Monatsraten oder Computer gefunden zwischen Kochtopf und Persil. Erste Stunde IT Technik – was ist Internetchi. Internetchi isch Portugäse! Was heisst ein ISP brauchst du nicht, das regeln diese Portugiesen. ISP hat nichts mit “ich sein Portuguese” zu tun, das ist der Internet Provider. Aber hacken, das hat was mit de Portuguese zu tun – das ist hmmm und rrrrrr und häääää und so weiter.

Mal ehrlich, ich bin ja schon im Internet umher gegeistert, da haben diese Portugiesen noch mit Kreide an der Wand geschriebn. Aber den Blech, den ich heute hier in Berlin Reinickendorf zu hören bekomme – da reichen keine Aspirin mehr. Als ich in das Haus einzog gab es mal ´so ein Tingel Tangel PC Club – den Aushang habe ich noch sehen können. Das aber was man abliefert, au weia das tut weh. Brasilien die aufstrebende Nation im Blümchen drucken. Ziehe mal dein Netzwerkkabel ab, dann jodelt gleich so ein Portugäse – er ist verstorben er kann nicht ins Internetchi! Installiere mal irgend eine Sicherheitssoftware – dann schreit der ganze Verein MORD! In den drei Jahren wo ich nun hier bin – vergesse es vergesse es vergesse es. Was die Computer hacken nennen ist schlicht und ergreifend nur KLIMBIM. Aber damit es für sie einen Sinn macht, hämmern sie selbst noch herum wenn sie in die Grube kommen. Naja, nicht weiter tragisch – bis zum OBI ist es nicht weit und da gibts genug Nägel.

Festzustellen sei, bei allen Respekt vor diesen Portugäse, von IT Technik haben sie Zero eine Ahnung. Denn -, sonst wüssten sie – klappt es am Montag nicht dann auch nicht am Freitag. Jeder der etwas über Hacking weiss, weiss was man dafür braucht – Wissen, Ausbildung und Weiterbildung. Sicherheit geht vorwärts und trampelt nicht auf der Stelle. Port abklopfen ist was für Oma Telma und nichts für Hacker im Jahr 2019.

Das hier – das sind Attacken – geht aber in das bischen Hirn bei den Portuguese nicht rein.

Was macht der Portugiese? Der glotzt sich diese Printscreen an und denkt das ist ein Spinnennetz – wir sind da viel weiter. Und dann röcheln sie Tag und Nacht MORD und denken – jetzt haben sie alle Computer in Berlin platt gemacht. Ich habe sie erlebt und ertragen in Brasilien – vierzehn Jahre lang – es reicht und ist unbezahlbar.

Solch Angriff hatte ich in Brasilien – davon können Portugiesen nur träumen. Zu der Zeit war ich am falschen Platz – im Nordosten Brasiliens und bekam die volle Breitseite aus China ab. Auch nur deshalb, weil ich eben zu dem Zeitpunkt Online war. Ein Arzt würde sagen: Operation gelungen – Patient tot.

Heute, hier in Berlin? Das ist doch kalter Kaffee – Muckefuck. Gab ich den sogar noch Unterstützung und sie machten nichts daraus. Online und ab aufs Sofa eine Runde pennen. Online und einkaufen gegangen, ein PC auf, vier PC auf, Laptop wochenlang auf –  und diese Deppen machten nichts draus. Falsch – sie machten schon was draus – ihre kleinsten Windelscheisser zu Vollidioten. Schickten sie auf die Strasse und meinten wenn sie “er stirbt im Internet” schreien – dann liege ich flach und röchel nicht mehr.

Man muss es so sehen, gerade die aus dem Nordosten, denen fehlt das Kleingeld für eine IT Ausbildung, Telma sagt so musst du es machen, Jose sagt dann ich kann es. Keiner von denen war und wird jemals ein Cyber Hacker, weil deren Maul grösser ist als deren Hirn. Mit der Klappe sind sie Weltmeister!

Ich will ja ab und zu bischen Spass – was mache ich wenn so einer von denen röchelt damit ich ins Internet gehe? Ich starte ein PC oder alle vier PC ohne LogIn zu machen – und dann sehe ich mir deren Lustgarten von gehämmer an. Vergesse sie – sie möchten gern und können nicht. Schuld daran ist die fehlende Ausbildung – Donald Duck im TV ist besser!!